Beschreibung:
 
Gesamtstecke: 126 km
WP-Gesamtlänge: 63 km (Juniorrallye: 35 km)
7 Wertungsprüfungen

Prädikate:
  • RSC-Rallye Supercup Deutschland
  • Regionalpokal Oberfranken
  • Mittelhessen-Cup

 
Tagesversicherung/-lizenz für Fahrer: 10 Euro
Tagesversicherung/-lizenz für Beifahrer: 10 Euro
Mannschaftsnennung: 30 Euro
RSC-Rallye Typ C
RSC-Gleichmäßigkeitsrallye
 RSC-Juniorrallye
Nenngeld mit freiwilliger Veranstalterwerbung:
Einzelnennung mit Internet-Nennung und Banküberweisung: 200 Euro100 Euro
Einzelnennung: 205 Euro105 Euro
Nenngeld ohne freiwilliger Veranstalterwerbung:
Einzelnennung mit Internet-Nennung und Banküberweisung: 245 Euro145 Euro
Einzelnennung: 250 Euro150 Euro
Das Nenngeld wird zurückerstattet, wenn das Team nicht teilnehmen kann und bis zum Nennungsschluss absagt.

Die vollständige Rallye-Ausschreibung kann hier heruntergeladen werden: